Il mercatino dell'antiquariato di Dolo

[one_half]
Am jeden vierten Sonntag des Monats
beherbergt Dolo, eine kleine Stadt an der Riviera del Brenta, 15 km von Venedig und Padua entfernt, den Antiquitätenmarkt in ihrem ältesten und charmantesten Viertel, der niedrigen Insel.

Nur in Ausnahmefällen, als Begleiterscheinung anderer Veranstaltungen, zieht der Markt in der neuesten Stadtteil um.

Die Ausstellungen verteilen sich zwischen der berühmten aus dem XVI Jahrhundert Werft, wo früher die Boote gebaut wurden, und der alten aus dem XVI Jahrhundert Mühle, nun in einer modischen Kneipe umgewandelt, wo man den Abend-Aperitif genießen und die perfekt erhaltenen Innengetriebe bewundern kann.

[/one_half]

[one_half_last]

Man kann einen angenehmen Spaziergang entlang den Brenta mit dem Shopping verbinden: Antiquitäten für Kunstsammler, Vintageartikel und vielfältige Trödel.

Alles Mögliche, für jede Tasche und jeden Geschmack, dort gefunden werden kann.

Weitere Informationen
Comitato mercatino dell’Antiquariato tel. +39 041410076

www.comune.dolo.ve.it

[/one_half_last]